Geschichte

Stark im Toggenburg

Die Bank Thur wurde als Spar- und Leihkasse Kappel im Jahre 1889 mit einem Garantiekapital von Fr. 25'000.- gegründet. Im Jahre 1964 wurde unsere Bank in Anbetracht der Verschmelzung der beiden Dörfer Ebnat und Kappel in Spar- und Leihkasse Ebnat-Kappel umbenannt. Per 1.1.2001 hat unsere Bank mit der Ersparnisanstalt Unterwasser fusioniert und tritt seither mit dem gemeinsamen, neuen Namen Clientis Bank Thur Genossenschaft auf. Heute sind wir eine starke, regional verankerte Clientis Bank. Wir sind die persönliche Bank für alle EinwohnerInnen und Firmen im Toggenburg. Ganz nach unserem Motto «stark im Toggenburg»!

Festschrift «125 Jahre Clientis Bank Thur»